Psychologie im Freien Nordfriesland Gilles André Psychotherapie

Häufigste Fragen

Für wen ist die Psychologie im Freien geeignet?
Mein Angebot richtet sich sowohl an Erwachsene als auch an Kinder, Jugendliche und ihre Familien.

Wo finden die psychologischen Interventionen statt?
Beratung und Therapie finden vorwiegend in bewaldeten Gebieten im nördlichen Nordfriesland statt (z.B. Langenberger Forst, Karlumer Wald, Süderlügumer Binnendünen) – im Gehen oder bei Bedarf auf Sitzgelegenheiten. Wenn Wind und Gezeiten es zulassen, treffen wir uns auch an einsamen Küstenabschnitten am Meer oder flanieren durch das Watt. Die Abgeschiedenheit der Natur und die Abwesenheit von störenden Personen und Geräuschen im Herzen der Wälder oder der weiten Wattlandschaft bieten einen optimal geschützten Raum, wie er für therapeutisches Arbeiten benötigt wird. Ich komme Dir im Umkreis von Niebüll bis zu 15 km entgegen, ab 15 km gegen Aufpreis.

Insbesondere für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen kann die Nutzung von Räumlichkeiten gelegentlich sehr sinnvoll sein, wenn z.B. Therapiespiele oder Diagnoseinstrumente zum Einsatz kommen sollen, oder um kurze Vor-, Zwischen- und Nachgespräche mit Eltern und anderen Erziehungsberechtigten stattfinden zu lassen. Hierzu steht uns ein Raum im Nordfriesischen Innovationscenter (NIC) in Niebüll zur Verfügung. 


Was ist der Unterschied zwischen einer psychologischen Beratung und einer Psychotherapie?
Wenn es darum geht, Dein Erleben und Verhalten oder das Deiner Mitmenschen besser zu verstehen und neue Perspektiven zuzulassen, kann ich Dir mit einer psychologischen Beratung weiterhelfen. Gemeinsam erarbeiten wir eine möglichst gute Lösung, um Dein subjektives Leiden zu reduzieren. Eine tiefergehende Veränderung deines Erlebens bzw. deines Verhaltens kann hingegen durch eine psychotherapeutische Intervention erreicht werden. Dazu musst Du allerdings in erster Linie bereit sein, an Dir selbst zu arbeiten.

Wie lange dauert eine Psychotherapie?
Der Aufbau einer Beziehung zwischen Patient und Therapeut spielt eine zentrale Rolle für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Dies kann unterschiedlich viel Zeit in Anspruch nehmen. Eine psychotherapeutische Intervention dauert jedoch immer nur so lange wie nötig und so kurz wie möglich. Natürlich kannst Du Deine Therapie jederzeit ohne Angabe von Gründen abbrechen.

Werden die Kosten von der Krankenkasse erstattet?
JEIN. Da ich weder über eine sog. "Approbation für psychologische Psychotherapeuten" verfüge, noch einen Kassensitz innehabe, kommt eine Erstattung der Kosten durch eine gesetzliche bzw. private Krankenversicherung nur unter bestimmten Voraussetzungen in Betracht.
Kläre diese Möglichkeit bitte selbst mit Deiner Krankenkasse ab, indem Du die zuständige Ansprechperson darauf hinweist, dass Du Dich bei einem Heilpraktiker für Psychotherapie in Behandlung begeben möchtest.

Kann ich das Honorar mit Karte bezahlen?
Nein, das Honorar kann ausschließlich in Bar oder per Banküberweisung entrichtet werden.

Sprichst Du auch Dänisch?
Nein, ich spreche leider nur Deutsch, Englisch und Französisch.

Kann ich im Gespräch auch gesiezt werden?
Die Ansprache per "Du" ist in Nordfriesland, wie in Dänemark, eine kulturelle Gepflogenheit, die in der therapeutischen Arbeit den Beziehungsaufbau beschleunigt, aber selbstverständlich spreche ich Sie im Gespräch auf Wunsch auch gerne mit "Sie" an. In einigen Fällen kann dies sogar erforderlich sein, z.B. dann, wenn es Ihnen in sozialen Situationen schwerfällt, eine angemessene Distanz zu Ihrem Gegenüber zu wahren.

Psychologie im Freien Niebüll Sylt Coaching Gilles André Nordfriesland Psychothterapie